DEUTSCHE ASSEKURADEUR GMBH

Die Deutsche Assekuradeur GmbH ist Initiator des Plussimo-Konzeptes. Dieses Versicherungskonzept hat eine einzigartige Stabilität, da es auf einem Fundament dreier namhafter Versicherer basiert (Barmenia, Inter, Mannheimer). Durch eine konsequent automatisierte Abwicklung ist dieses Konzept extrem schnell und kostengünstig.

Durch das Plussimo-Konzept können folgende Risiken abgesichert werden:

Plussimo - Jetzt komplett neu!

Die neue Tarifwelt für die Risiken Haftpflicht und Hausrat unterscheidet sich inhaltlich, preislich, funktional und auch optisch von den bisherigen Angeboten der Deutsche Assekuradeur GmbH.

  • Einsteigertarif - bessere Leistungen
  • Wesentlich günstigere Peise
  • Umfangreicher Schutz zu marktgerechten Beiträgen
  • Tatsächlicher Mehrwert zu den bisherigen Tarifen bei gleichbleibenden Beitragsniveau

>>> BESTLEISTUNGSGARANTIE <<<

Versicherungsschutz für Schäden, die nicht durch das Plussimo-Konzept gedeckt sind, für die aber ein anderer deutscher Versicherer bedingungsgemäß eingetreten wäre.

Die Versicherungslösung für ruhigen Schlaf

Privathaftpflicht

Künftig gibt es die Tarifvarianten Standard und Premium sowie die Variante Premium-Bestleistung. "Bereits die Tarife in der Standardvariante enthalten umfangreiche Leistungen. Der Premium-Tarif legt noch einige Leistungselemente obendrauf, ohne dass die Prämien aus dem Ruder laufen", beschreibt Dennis Isecke die Differenzierung der Angebote. Im Vergleich mit dem bisherigen Plussimo-Konzept können sogar verbesserte Leistungen zu marktgerechteren Prämien angeboten werden. Die Premium-Bestleistung-Tarife wiederum geben den Apella-Partnern ein wirksames Mittel im Wettbewerb mit anderen Anbietern in die Hand. "Damit bekommen Apella-Makler die Möglichkeit, ihre Kunden gegen alle Schäden abzusichern, die nicht durch das Plussimo-Konzept gedeckt sind, für die aber ein anderer deutscher Versicherer bedingungsgemäß eingetreten wäre."

Hausrat

Die bewährten Eigenschaften von Plussimo bleiben trotz aller Neuheiten erhalten. So gibt es weiterhin drei Risikoträger, die im Verbund agieren. Diese Form der Risikoübernahme ist im deutschen Sachversicherungsmarkt einmalig. Sie liefert sowohl Maklern als auch Kunden viel Sicherheit. Sollte sich einmal ein Risikoträger aus dem Konzept zurückziehen, können die Verträge dennoch weitergeführt werden. Das Trio wird einfach durch einen neuen Risikoträger wieder komplettiert. Unter anderen Umständen müssten Makler dann den Vertrag zu einem anderen Anbieter umdecken. Das bindet bei größeren Beständen viel Zeit und Kraft, bringt außerdem Unruhe ins Verhältnis zum Kunden. Bei den Plussimo-Tarifen besteht diese Gefahr erst gar nicht. Auch der schnelle Service mit Ansprechpartnern, die Entscheidungsbefugnis besitzen, bleibt erhalten.

Ihre Ansprechpartner für Plussimo

 

Kathrin Klug
Prokurist

Tel. 0395 571909-35
kklug@deutsche-assekuradeur.de

 

Dennis Isecke
Prokurist

Tel. 0395 571909-34
disecke@deutsche-assekuradeur.de

 

Carsten Möller
Generalbevollmächtigter

Tel. 0395 571909-38
cmoeller@deutsche-assekuradeur.de

Wer als Makler mit dem Argument Sicherheit, Stabilität in Preis und Leistung und Einzigartigkeit beim Kunden antreten will, kommt daher am Deckungskonzept "Plussimo" nicht vorbei. Ein erfolgreicher Makler braucht mehr als nur gute Produkte, er benötigt ein Konzept.

Als "Assekuradeur mit Herz" bieten wir unseren Maklern immer Ideen und Lösungsansätze.